digitale Lernumgebung Moodle

Erfreulicherweise wurde unsere Lernplattform heute Nacht (19.3.2020) einem Update unterzogen und sollte nun jederzeit flüssig bedienbar.  Falls dennoch zu Problemen kommt, seien Sie bitte hartnäckig und loggen Sie sich vielleicht zu einem anderen Zeitpunkt wieder ein.

Die betreffenden Kollegen bitten Sie, das Angebot der Lernplattform anzunehmen, da wir hier eine wirkliche Betreuung der Kinder auch während der Heimschularbeit erzielen. Die bearbeiteten Aufgaben können gerne auch nur als Foto hochgeladen werden, wenn Sie anderweitig keine Möglichkeit haben.


Die Lernumgebung dient zunächst als Hilfsmittel zur Überbrückung der Schulschließung im Zuge der Eindämmung der Corona-Pandemie. Sie ist zum gegenwärtigen Zeitpunkt nur für ausgewählte Klassen nutzbar.

Der Zugang zur digitalen Lernumgebung (Moodle) ist nur als registrierter Benutzer möglich. Hierzu bitte Kontakt mit der Klassenlehrkraft aufnehmen.